PSV Bad Freienwalde : TSV Altreetz 3:0 (25:8, 25:16, 25:12) Das 2. Rückrundenspiel des TSV Altreetz gegen den PSV Bad Freienwalde wurde gestern in der Kurstadt ausgespielt. Hier behielten die Gastgeber klar die Oberhand und profitierten von einer eintäuschenden Vorstellung des Reetzer Teams. Wir spielten "wie Flasche leer", so war es aus Spielerkreisen zu vernehmen. Wir hoffen daß das beim nächsten mal wieder besser wird.

 Ansetzungen & Tabelle

TSV Altreetz : Grün Weiß Oderberg 0:3 (19:25, 13:25,18:25) Gestern noch haben wir auf den Rückrundenstart der Volleyball Stadtliga am kommenden Dienstag hingewiesen und heute schon müssen wir uns korrigieren! Das Spiel wurde vom offiziellen Aufschlagdatum, Dienstag dem 19. Februar auf gestern den 12. Februar vorgezogen! Die Gäste kamen der Bitte unserer Reetzer Volleyballer nach dieser Verlegung nach. Das Spiel an sich verlief vom Ergebnis her so wie man das erwartet hatte, allerdings war der Gast nicht ganz so Souverän wie man sich das hätte vorstellen können. Das nächste Spiel der Reetzer findet  nun am 26. Februar beim PSV in Bad Freienwalde statt!

 Ansetzungen & Tabelle

TSV Altreetz : Gymnasium Bad Freienwalde 0:3 (18:25, 18:25, 14:25) Auch im letzten Spiel der Hinrunde bleiben die Altreetzer Volleyballer ohne Erfolg und beenden die Hinrunde damit mit einem mageren Punkt aus der 3:2 Niederlage gegen den PSV Bad Freienwalde! Gegen das Gymnasium Bad Freienwalde hatte man sich noch etwas ausgerechnet, doch leider waren die Voraussetzungen aufgrund von Verletzungen suboptimal! So musste man sich den Kurstädtern doch ziemlich klar geschlagen geben. In der Rückrunde kann man sich hoffentlich wieder etwas breiter aufstellen und noch den ein oder anderen Punkt einfahren. Der Spielplan für die Rückrunde kommt Anfang des Jahres und wird Euch hier zeitnah nach der Veröffentlichung präsentiert! 

 Ansetzungen & Tabelle

Blau Weiß Wriezen : TSV Altreetz 3:0 (26:24, 25:10, 25:18) Am Donnerstag vergangener Woche war unser Team vom TSV Altreetz in Wriezen bei den Sportfreunden von Blau Weiß Wriezen zu Gast. Hier konnte man mit viel Schwung und Optimismus gut in die Partie starten. Beim Stand von 22:24 standen die Reetzer vor dem 0:1 Satzgewinn, doch leider wurde der Satz noch mit 26:24 hergeschenkt. Die Ernüchterung darüber und eine Verletzungspause eines Reetzer Spielers ermöglichten den Gastgebern einen klaren 25:10 Satzerfolg im 2. Satz. Der 3. Satz war dann nicht ganz so schlimm, mußte aber ebenfalls mit 25:18 hergegeben werden. Am Morgiegen Dienstag steht nun das Heimspiel gegen das Gymnasium Bad Freienwalde auf dem Programm. Beim letzten Spiel der Hinrunde will man noch eine Hinrunde ohne Sieg verhindern, wir sind gespannt!

 Ansetzungen & Tabelle

LSG Neulewin : TSV Altreetz 3:0 (25:8, 25:11, 25:18) Momentan läuft es bei den Volleyballern des TSV Altreetz einfach nicht. Auch im 5. Spiel der Saison bleiben Sie ohne Sieg. Einzig tröstend an der Niederlage gegen Neulewin ist das man hier wohl sowieso nicht mit Punkten gerechnet hatte. Allerdings war die Niederlage mit jeweils 8, 11 und 18 Punkte für unser Team ziemlich doll! Nun hofft das Team in den noch 2 verbleibenden Spielen wenigstens noch einen Sieg einfahren zu können!

 Ansetzungen & Tabelle