Und schon wieder ist ein Jahr Geschichte. Noch gestern ging es sportlich hoch her in der Altreetzer Sporthalle beim Volleyball um heute das alte Jahr ausklingen zu lassen und dem neuen entgegenzufiebern. Dabei sind es vielleicht nicht immer die großen sportlichen Erfolge die wir unbedingt benötigen, aber doch durchaus ab und zu mal den motivierenden Schritt auf der Leiter zum erwünschten Ziel. Genau dieses Erfolgserlebnis zur rechten Zeit wünschen wir Euch für das kommende Jahr und allzeit ein Sportjahr ohne größere Verletzungen. In dem Sinne allen Reetzer Fans, Sympathisanten und natürlich den Sportfreunden ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2017!!!

Am Freitag fandt bei den Sportfreunden des TSV Altreetz das traditionelle Volleyballtunier der Sektionen statt. Hier traffen sich die Abteilungen Volleyball, Handball, Fussball und der sportlichen Gymnastik zum gemeinsamen Volleyballspiel. Es ging wie immer besonders um das miteinander und hier einmal über die Sportarten hinweg. Trotzdem war auch die sportliche Motivation hoch und in diesem Jahr gelang es überraschend dem Jugendteam der Fußballer dem Platzhirsch, der Abteilung Volleyball, den Tuniersieg zu entreißen. Dritter wurde das Team der Familie Knie. Alle Ergebnisse reichen wir noch nach!

Nun sind die letzten Pflichtspiele und Wettkämpfe des Jahres absolviert und das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel stehen nun bevor. Zwischen den Jahren haben die Vereinsmitglieder am 30. Dezember noch die Möglichkeit sich im Vereinsinternen Volleyballturnier ein wenig von den Feiertagskilos zu verabschieden. Also ihr seht, auch zwischen den Jahren lohnt es sich mal bei uns vorbeizuschauen. Auch ein Ausblick auf den Jahresanfang werden wir dann, verbunden mit den Neujahrsgrüßen, hier präsentieren.

Doch nun ist es Zeit mal etwas besinnlicher zu werden und vielleicht etwas zu Entschleunigen. Im Rahmen der Familien wünscht der TSV Altreetz allen Mitgliedern, Unterstützern und Sympathisanten ein Frohes Weihnachtsfest. 

Der TSV Altreetz feierte am Samstag sein 40 jähriges Jubiläum. Bereits am Vormittag gaben sich die Kicker zu einem kleinen Jubiläumstunier die Ehre. Anschließend fand ein kleines Sportfest statt. Hier konnten sich die Besucher beim Kegeln, Luftgewehrschießen, Torwandschießen, Golfen, Basketballkorbwerfen und "Wettrobben auf Rollen" in einem Mehrkampf der etwas anderen Art beteiliegen.

Nachdem es am Morgen noch geregnet hatte war man schon etwas besorgt. Doch im laufe des Vormittags schien auch die Sonne und brachte so den passenden Rahmen für diese Entspannte Veranstaltung. Am Abend gab es dann noch im Rahmen des Altreetzer Dorffestes eine kleine Vereinspräsentation und die Siegerehrung für die Sportlichen Leistungen des Tages.

Der Vorstand hat auf seiner gestriegen Vorstandssitzung einen Arbeitseinsatz auf dem Altreetzer Sportplatz terminiert. Die Mitglieder sind am 6. Mai, das ist der Freitag nach Herrentag, um 17:00 Uhr dazu aufgerufen, sich zum Arbeiteinsatz am Sportplatz in Altreetz einzufinden.

 

Gerätschaften wie Karre, Schippe und Harke sind bitte mitzubringen. Für die Versorgung ist gesorgt und damit wohl auch ein angenehmer Ausklang des Arbeitseinsatzes garantiert!